View profile

Boris Reinhard | R1 - Special Issue - Einladung Digital Community

Revue
 
Special Invitation to an Event -Einladung zu der 3. Digital Community Switzerland
 

Thinking in the Digital Age

March 9 · Issue #11 · View online
The email digest.

Special Invitation to an Event -
Einladung zu der 3. Digital Community Switzerland

"How to work and where to work?"
Wie und wo wir zukünftig arbeiten. Wie sich Organisationsformen und bauliche Architekturkonzepte in der digitalen Transformation ändern.

Themen
  • RESPONSIVE ORGANISATIONEN
    “Wie wir zukünftig arbeiten” 
  • RÄUMLICHE DIGITALISIERUNG 
    “Wo wir zukünftig arbeiten”
Speaker
Dr. Frank Klinkhammer
Entreprenuer, Investor und Experte für die erfolgreiche Einführung neuer Organisationsformen

Ivo Lenherr
Architekt und Vorreiter im Bereich räumlicher Digitalisierung im deutschsprachigen Raum
Verantwortlich
Boris Reinhard
Experte für Digital und Enterprise Architecture sowie Verantwortlicher der Digital Community
Ort und Zeit
12 April 2018, 16.15 - 19.00 Uhr, Au Premier im Hauptbahnhof Zürich, http://www.restaurant-aupremier.ch/kontakt/
Mit Hilfe der Digitalisierung können wir die Visionen der Vergangenheit zur Realität in der Gegenwart werden lassen - oder auch nicht?
Am 12.4. betrachten wir das Thema Digital aus komplett anderen Perspektiven, denn nicht nur die Technologie ist ein Faktor der Digitalen Transformation, sondern auch die Veränderungen in Organisationsformen und die gebaute Architektur, in denen Organisationen zukünftig agieren.
Anmeldung
Bitte melden Sie sich via https://www.digitalcommunity.ch an. Alternativ können Sie eine E-Mail mit Ihren Anmeldedaten (Name, Firma, E-Mail) an [email protected] senden. Machen Sie auch andere Experten auf den Event aufmerksam.
Die Plätze sind limitiert.
Agenda
16.15 Uhr
EMPFANG/EINTREFFEN
16.30 Uhr
INTRO & WILLKOMMEN
(Boris Reinhard)
Begrüssung der Gäste und Einführung ins Programm
~ 16.40 Uhr
RESPONSIVE ORGANISATIONEN
(Dr. Frank Klinkhammer)
Organisationen brauchen im digitalen Zeitalter die Fähigkeit schnell, integrativ und zuverlässig zu reagieren und interagieren zu können.  
Mit anderen Worten, sie müssen responsiv agieren. Statt traditioneller Managementmethoden brauchen wir agile Strukturen, die als selbstorganisierte Netzwerke von Einheiten aufgebaut sind. Informationen müssen transparent verfügbar sein, so dass sich die Organisation iterativ auf ein gemeinsames Ziel hin bewegt.
Diese responsiven Organisationen sind in besonderer Weise zu Innovation und schneller Umsetzung in der Lage und viele ihrer Eigenschaften finden sich in den Disruptoren und erfolgreichen Start-ups dieses Jahrhunderts wieder.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten responsive Prinzipien in einem Unternehmen zu verankern. Sehr oft geht das mit langwierigen Change Projekten einher, nur wer hat die Zeit dazu? Holacracy ist ein bewährtes Regelwerk, das den Übergang in eine responsive Organisation deutlich verkürzen kann. Ist es mehr als ein Hype? Kann es funktionieren und was sind kritische Erfolgsfaktoren?
~ 17.25 Uhr
RÄUMLICHE DIGITALISIERUNG
(Ivo Lenherr)
Architektur & Digitale Transformation als Booster zur responsiven Organisation
Was einmal war ist nicht mehr. Firmen können die Zukunft nur noch beschränkt aus der Vergangenheit ableiten. Wir leben und erleben VUCA; Volatil, unsicher, komplex und mehrdeutig.
Keine andere Entwicklung prägt unsere Gesellschaft so stark wie die Digitale Transformation. Diese ist Treiber zur responsiven Organisationen. Wie machen es erfolgreiche Firmen, Unicorns oder start-ups? Wie gehen diese mit dem Menschen und dem Change Management um? Anhand von Praxisbeispielen wird der Booster erläutert, umgesetzt in digitalen Avatars, vernetzten Systemen und gebauter Architektur.
~ 18.10 Uhr
APERO
Networking, Apéro und Gelegenheit mit den Speakern zu sprechen
19.00 Uhr
ABSCHLUSS
Ende des Events
- Eventinfo -
Was noch?
Wer sollte primär teilnehmen?
  • C-Level und Führungspersonen (Grossunternehmen und KMUs)
  • Organisations-Verantwortliche / -Experten
  • Digitalisierungs-Verantwortliche / -Experten
Bitte beachten: Berater sind von dem Event ausgeschlossen, es sei denn sie tragen als Referent bei.
Die Plätze sind limitiert.
Teilnahme & Kosten
Der Event wird von den Sponsoren
getragen.
Eine Teilnahme ist nur bei verbindlicher Anmeldung möglich.
Did you enjoy this issue?
If you don't want these updates anymore, please unsubscribe here
If you were forwarded this newsletter and you like it, you can subscribe here
Powered by Revue
[R1] reinhard.one - Uetlirain 1, 8143 Stallikon (ZH) - Owner: Boris K. A. Reinhard